Home | Unsere Leistungen | Veranstaltungskalender | Fotogalerie | Kontakt


 

Spaziergänge und Erkundungen

Positano wird auch die “vertikale Stadt” genannt, Stiegen führen uns in verwinkelte kleine Gassen und bringen uns zu den schönsten Aussichtspunkten mit Blick auf die unendliche Weite des Meeres. “Sentiero degli dei” – der “ Götterpfad” gilt als der schönste Wanderweg der Welt. Unglaublich sind die Ausblicke aufs Meer, die sich einem in dieser Höhe bieten. Ein wirklich schöner und sehenswerter Wanderweg entlang der Küste hoch in den Bergen. Die Sicht reicht von Capri bis ans andere Ende der Küste, dem Cilento. Nicht zu vergessen das touristisch unberuehrte Gebiet von Tramonti, nach Ravello und den Zitronenbaeumen trifft man hier auf 300 Jahre alte Weinreben und wunderbare Menschen.

Tour 1: Wunderbahres Ravello und unberuehrtes Tramonti – Meerblick,Wein, Limoncelle und wunderbare Gastfreundschaft ( ganztaegig)

Mit dem Auto fahren wir die einzigartigen Kurven nach Ravello hinauf, wo das Gelb der Zitronenbaeume rechts und links entlang der Strasse leuchtet. Die Lage des Staedtchens koennte kaum schoener sein. Wir spazieren durch die kleinen Gassen bis zur Villa Cimbrone und geniessen den atemberaubenden Blick der Terrazza dell’Infinito. Danach geht es der Bergstrasse hinunter nach Tramonti, ein touristisch unerschlossenes Weinanbaugebiet. Der farbenfrohe Kontrast der Weinberge zu der Meereskueste ist einzigartig. Wir lernen Emilio und seine winzige Limoncello-Fabrik kennen, kosten uns durch Kraeuterlikoere und etliche Spezialitaeten. In der herrlichen Umgebung fahren wir danach zu einem alteingesessenen Weinkeller. Dort erfahren wir beeindruckende Details zu den uralten Weinreben, die einzigartig sind auf der Welt. Zum Verkosten der wunderbaren Weine reicht man uns kleine Leckerbissen der Region.

Zusatztipp: Antonias Kaeserei – auf Wunsch besuchen wir die zwoelf Milchkuehe und kosten den regionaltypischen Kaese “Caciocavallo”. + 1 Stunde Aufenthaltszeit

Buchung

 

Tour 2: Capri (ganztaegig)

Mit dem Boot (12m lang, Handtuecher, Toiletteund Dusche an Board, Getraenke inklusive) geht es entlang der wunderschoenen Kueste nach Capri. Rundfahrt und Besichtigung der Grotten, danach 4 Stunden auf der Insel. Besuch der Parfum-Fabrik Carthusia, Aussichtsterrasse “Gaerten des August” mit unvergesslichem Fotopanorama auf die Faraglioni-Felsen. Danach Flanieren auf der beruehmten Piazzetta von Capri. Am Retourweg Badestop in kristallklarem Wasser vor Positano.
Buchung

 

Tour 3: Agerola-Positano (3 Stunden)

Mit dem Taxi geht es rauf nach Agerola, wo wir den wunderschönen Wanderweg Richtung Positano starten.
Entlang des Götterpfades bieten sich uns eindrucksvolle Bilder der Küstenlandschaft bis nach Capri. Von
Nocelle aus geht es stiegenabwärts nach Positano.
Buchung


 

Tour 4: Positano – S. Maria del Castello – Positano (3,5 Stunden)

Von Positano aus geht es über einen kurzen Teil Stiegen danach auf einem schönen Waldweg hinauf nach
Santa Maria del Castello. In der Trattoria “Zii Pepe” verkosten wir kleine Köstlichkeiten der Bergregion,
danach geht es gestärkt bergab nach Positano.
Buchung


 

Tour 5: Positano – Felsloch Montepertuso – Positano (3 Stunden)

Das markante Felsloch im Berg über Positano übt eine starke Anziehungskraft aus. Wir erreichen den
Aussichtspunkt über Montepertuso.Einige Stiegen und ein kleiner Waldweg bringen uns hinauf zu dem
mystischen Ort. Zurück nach Positano geht es über eine schöne Aussichtsstiege.
Buchung

 

Enjoy - Creative Holidays ~ Kreative Paketreisen